Dark Light

Xiaomi 11 Lite 5G NE(6,67″“) leistungsstarkes Smartphone ohne Vertrag+Kopfhörer, Dolby Vision, 90 Hz AMOLED Display, 6GB RAM+128GB…

(9 Kundenrezensionen)

Last updated on August 17, 2022 1:30 pm

369,90 

  • Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Qualcomm Snapdragon 778G mit 5G-Dual-Konnektivität: Herausragende Gaming Performance und mit LiquidCool-Technologie stets kühl
  • Atemberaubendes 6,55 Zoll 90 Hz AMOLED DotDisplay: Mit 10-bit-TrueColor-Technologie und Dolby Vision erwarten Sie lebendige Bilder
  • Hochauflösende 64 MP Triple-Kamera:Nachtmodus-Funktionen und unglaubliche AI-Film- und Foto-Effekte
  • Hands-Free Alexa fähig: Mit den integrierten Alexa-Telefonen können sie von unterwegs telefonieren, Apps öffnen, Smart-Home-Geräte steuern, auf die Bibliothek der Alexa-Fähigkeiten durch eure Stimme zugreifen und vieles mehr, Ladet die Alexa-App herunter und führt die Einrichtung der Freisprecheinrichtung durch, um loszulegen, Frag einfach – und Alexa wird Ihnen sofort antworten
  • Steckertyp: USB typ C
  • Welche komponenten sind im lieferumfang des produkts enthaltenen: USB-Kabel
  • Mi-Ohrhörer sind in der Smartphone-Box, unter dem Smartphone und neben dem Ladegerät enthalten
Kategorie:

Based on 9 reviews

2.6 overall
3
0
0
2
4

Add a review

  1. Luisa

    Ho ricevuto il cellulare in anticipo di qualche giorno, l’imballaggio è curato, il cellulare sembra ben protetto dagli urti. Nella confezione trovi anche l’adattatore per il jack (visto che il dispositivo non è dotato di tale uscita). Veloce e funzionale, design affascinante, io l’ho preso nero e sotto la luce ha un effetto perlaceo molto bello. È intuitivo e sembra privo di bug, la fotocamera ha un sacco di modalità e filtri, ma ovviamente non essendo un top di gamma non aspettatevi chissà quale performance dalla fotocamera frontale. Le foto al buio sono scarse, in casa bisogna settare bene la fotocamera per ottenere degli scatti decenti. Non l’ho ancora provata all’esterno ma promette bene, per il prezzo è assolutamente adeguato. La batteria è spettacolare, con una carica completa ci passo tutto il giorno anche utilizzando i vari social e i giochi. Sono le 23:30 e la batteria è al 15% per intenderci. La cosa davvero meravigliosa di questo cellulare è l’audio stereo davvero potente ed equilibrato, non è un’esagerazione quando nei video test dicono che potreste organizzare una serata cinema aprendo Netflix! L’unica cosa che boccerei davvero è il riconoscimento facciale, perché mia sorella è riuscita a sbloccare il cellulare semplicemente togliendosi gli occhiali…tuttavia non è il solo metodo di sblocco,quindi ci si può sorvolare. In conclusione consiglio vivamente il cellulare, ma se cercate la fotocamera sensazionale optate per altri modelli.

    Luisa

  2. Ivan

    Partiamo subito da quello che mi ha fatto innamorare di questo dispositivo: le dimensioni. Vengo da un Redmi Note 9 Pro, un dispositivo che è tutto fuorché compatto: 6,7 pollici per circa 200 grammi di peso, una vera e propria padella. Questo Mi 11 Lite non è tanto più piccolo del Redmi, ma di gran lunga più leggero. Può sembrare una cosa da poco, ma non è così: il telefono è più piacevole da usare in tutte le situazioni comuni e non cominciano a fare male le mani dopo un po‘ che lo si utilizza. Quanto a design, secondo me è il terminale più bello che si possa trovare su questa fascia di prezzo: molto sottile (ma non per questo meno solido) e premium, complice il fatto che richiama il top di gamma Mi 11. Le prestazioni sono ottime: lo Snapdragon 778 fa girare il tutto abbastanza velocemente e il display a 90 Hz contribuisce a dare quella fluidità tipica di modelli più costosi. Anche la fotocamera mi è piaciuta, equilibrata nel comparto audio e video. Pur non essendo un battery phone, la batteria consente di coprire tranquillamente la giornata. Naturalmente impostando il display a 60 Hz, l’autonomia aumenta. Nessun problema col sensore di prossimità, a differenza di altri Xiaomi. Parliamo invece di cosa non mi è piaciuto: il display, per quanto sia un’ottima unità, soffre del problema tipico degli AMOLED della mancata uniformità del grigio in condizioni di bassa luminosità. È molto difficile trovare un pannello AMOLED completamente immune dal problema, ma è giusto fare presente che questo Xiaomi non faccia miracoli in tal contesto. In conclusione, un telefono che a 299 € nella configurazione 6 + 128 GB è bilanciatissimo: non c’è un comparto dove eccelle particolarmente, ma quello che fa lo fa bene, con un software ben rodato e affidabile, nonostante sia alla sua prima versione (ha già ricevuto un primo aggiornamento a MIUI 12.5.4). Questo insieme di cose mi ha portato a preferirlo a telefoni che magari spingono sulla CPU o comunque in uno specifico comparto, ma che poi risultano poco prestanti in tutto il resto o poco affidabili come software. È meglio invece avere un prodotto equilibrato, affidabile, che faccia bene quello per cui è predisposto e questo 11 Lite 5G NE soddisfa secondo me tali caratteristiche.

    Ivan

  3. t. mueller

    Anfangs ein ausgezeichnetes Smartphone. Klar der Akku könnte ein wenig länger halten aber bei einem so dünnen Smartphone ist das zu verkraften.

    Nun nach wenigen Monaten kommen immer mehr negative Meldungen von qualitativ verschiedenen Displays. Ich habe meins geprüft und wohl Glück gehabt, ein „gutes“ erwischt zu haben.

    Leider ist ein neuer Fehler hinzugekommen was die Alltagsfunktionen des Handys erheblich einschränkt und zwar die Fingerabdruck Funktion.

    Diese habe ich für sehr viele Apps zur Authentifizierung eingestellt. Aus dem nichts kam ein Fehler beim Fingerabdruckscan. Diese haben dann überhaupt nicht mehr funktioniert. Online wurde empfohlen die alten Fingerabdrücke zu löschen und neue einzuspeichern.

    Leider VERSCHWINDET die Fingerabdruck Funktion nach löschen der gespeicherten Fingerabdruck Profile KOMPLETT aus dem System. Als hätte das Handy auf einmal keinen Sensor mehr.

    Nun gut dachte ich, vielleicht ist dort Wasser vom Regen hingekommen etc. dass die Hardware beschädigt ist.

    Doch dann habe ich online recherchiert und musste feststellen, dass dies kein Hardware Fehler sein kann, da die Meldungen über dieses Problem sich in vielen Foren überschlagen.

    Der Fehler wird wohl durch MIUI 12.3 /12.5 verursacht. In meinem Fall ca. 1 Woche nach Update auf 12.5.5.

    Das Problem ist seit Monaten bekannt aber seitens XIAOMI keinerlei Hilfe oder Reaktion. Bei „Reparatur“ oder Tausch des Handys tritt das Problem nach wenigen Monaten wieder auf was nochmals ein Hardware Problem ausschließt.

    Schade, ich hatte mit Xioami bis Dato keinerlei oder nur wenige Probleme in Sachen Patches.

    Aber dass so ein großer BUG monatelang nicht beachtet wird ist sehr ärgerlich!

    t. mueller

  4. Alceo

    Questo telefono sarebbe perfetto se il sensore di prossimità funzionasse, invece nel bel mezzo di una telefonata il display si accende e l’orecchio va a premere sul tasto „mute“, con il risultato che la persona all’altro capo della telefonata non sente più la vostra voce e riattacca. Questo succede molto spesso ed è inaccettabile se si usa il telefono per lavoro o per chiamare il medico.
    Peccato. Reso già effettuato.
    Come al solito l’acquisto di prodotti venduti e spediti da Amazon è una garanzia in più.

    Alceo

  5. Ophe73

    Xiaomi etant au coeur de l’actualité et en rupture de stock partout, j’ai commencer à m’intéresser à ce smartphone qui est à un prix très intéressant quand on le compare à tous ses autres concurrents.
    Le matériel fourni dedans ainsi que l’écran ce sont de très bonne qualité.
    J’avais un samsung s9 qui était top et faisait de très belles photos. J’ai donc comparé longuement ce xiaomi et d’après tout les tests il était presque au niveau du S21. Apres réception de celui ci j’ai tout installé et ce fut un vrai régal ! Il est vraiment très fluide et a énormément d’options de personnalisation. L’appareil photo est de très haute qualité.
    Quant à la charge c’est excellent. Il charge 100% en 30 minutes. Et j’ai mis énormément de temps à le décharger (lampe torche +vidéo 4k allumés pendant 5h alors qu’il était à 50%)
    Il est livré avec son écran de protection, sa coque en silicone, son chargeur et des écouteurs.
    J’en suis ravi pour l’instant au niveau qualité prix.
    J’éditerais mon commentaire si mon avis change après quelques semaines d’utilisation.

    Ophe73

  6. F. Bock

    Ichbesitze das Smartphine nun einige Wochen und bin bis dato völlig zufrieden. Der Akku hält bei meinem Nutzungsverhalten locker für einen Tag. Auch das Display ist schön hell, gut ablesbar und die 90Hz sind absolut ausreichend. Das einzige Manko ist das Always On Display was ein Sometimes On Display ist, denn nach 10 Sekunden schaltet es sich ab. Die Verarbeitung des Geräts überzeugt völlig und die beiden Lautsprecher sind von der Lautstärke mehr als ausreichend. Der seitlich verbaute Fingersensor regiert sehr zügig und zu verlässig. Die Xiaomi eigene MIUI kenne ich von meinem bisherigen REDMI und finde sie anwenderfreundlich. Ein Update hatte ich auch schon und der Sicherheitspatch ist recht aktuell. Netzteil und Ladekabel werden mitgeliefert und ebenso eine solide Standard Silikonhülle. Die Kamera macht wirklich brauchbare Bilder bei Tageslicht. Meine Kaufgründe waren das geringe Eigengewicht und dass das Handy recht flach (6,81 mm) ist. Die Kameraeinheit ragt nur wenig aus dem Gehäuse heraus. Dadurch wackelt das Smartphone so gut wie nicht wenn es abgelegt ist und man auf dem Display tippt. Gegenüber dem Mi 11 Lite 5G ist dieser Prozessor etwas schwächer. Davon merke ich aber im Alltagsgebrauch nichts. Habe es am Black Friday als Deal für etwas unter 300 € bekommen und dafür ist die Ausstattung meiner Meinung nach mehr als top. Dafür erhält man 6GB/128 GB, UFS 2.2 mit Host Performance Booster, Bluetooth 5.2 und 33 Watt Fast-Charge und vielen Features mehr.

    F. Bock

  7. Xavathos

    Eigentlich wäre es ein super Smartphone:

    – MIUI ist intuitiv und hat sich über die Jahre gut entwickelt

    – Das Smartphone ist federleicht, liegt sehr gut in der Hand und ist generell hochwertig verarbeitet

    – Die Kamera ist wirklich nicht schlecht

    – Die Lautsprecher sind gut

    – Die Performance geht absolut in Ordnung

    – Der Akku hält gut durch

    ABER zwei Dinge haben mich dazu veranlasst, das Gerät wieder retour zu schicken und Mir stattdessen erneut ein Gerät von OnePlus zu holen:

    – Schwere Bugs in essentiellen Systemmechanismen, allen voran bei der WLAN und Datenverbindung: Aus Mir unerklärlichen Gründen setzt WLAN im laufenden Betrieb aus und LTE wird aktiviert. Das hat allen voran den Effekt, dass Datenvolumen gesaugt wird, obwohl man in einem perfekt laufenden Heimnetzwerk ist. Leider ist dieser Bug gefühlt bei allen Mittelklasse Smartphones von Xiaomi vorhanden. (Auch beim Mi Note 10 Lite war dies bereits der Fall und wurde erst Monate später mittels Update behoben.)

    – Der Fingerabdrucksensor ist leider unterirdisch schlecht: Eingaben wurden oft gar nicht oder doppelt erkannt. Es wäre verschmerzbar, wenn andere Hersteller das nicht um Welten besser hinbekommen oder mit einem sauberen Sensor im Display glänzen würden.

    So ist das Abenteuer Xiaomi 11 Lite 5G NE für mich auch nach nicht ganz 24 Stunden auch schon wieder beendet.

    Sehr schade, denn das Smartphone hat richtig Potenzial, doch Fehler dieser Art sind für mich absolut nicht vertretbar. 🙁

    Xavathos

  8. Francesco

    Telefono arrivato nuovo, confezionato. Il problema è che questo telefono come altri è difettoso. Ho potuto testare fin da subito che non si collega al WiFi a differenza di altri dispositivi e cercando come risolvere questo problema ho visto che è un problema comune dei mi 11 lite, così come problemi simili: del tipo si connette al WiFi, ma si sconnette frequentemente o in continuazione. Insomma son telefoni che nei contro possono avere questi svantaggi. Sfortunato io che dire… Inaccettabile comunque un problema simile da un cellulare da 400euro.

    Francesco

  9. R.

    Bisher war ich von Xiaomi Produkten begeistert. Bei diesem Smartphone allerdings überhaupt nicht. Die Darstellung von schwarzen Farben passt überhaupt nicht. Das Display zeigte grüne Flecken an manchen Stellen. Bei längerer Nutzung merkte ich zudem, dass es die Augen stark anstrengt.

    Die Software ist komplett mit Bloatware zugemüllt. Es sind unzählige Apps vorinstalliert. Der Darkmode funktioniert nicht. In manchen Apps muss man diesen ausschalten, damit man die Schrift sieht.

    Der Annäherungssensor funktionierte auch nicht. Beim telefonieren hat sich das Display ständig eingeschaltet, sodass man nur den Freichsprechmodus nutzen konnte.

    Von der Kamera war ich ebenso wenig begeistert. Bei leichter Dunkelheit waren die Fotos unbrauchbar.

    Der Fingerabdruckscanner ist nicht gerade gut positioniert. Im Zusammenhang mit einem nicht richtig funktionierenden Annäherungssensor, hatte man das Smartphone immer mal wieder im entsperrten Zustand in der Hosentasche. Vielleicht lag das auch an der Software.

    Insgesamt würde ich eher zu einem günstigeren 200 € Gerät raten. Da nimmt man sowas eher hin.

    R.